Rüstmanagement Professionelles SMED

Rüstmanagement SMED Management Beratung Coaching

Rüstzeiten reduzieren | Produktumstellung optimieren

Rüstmanagement | SMED QCO Management:

Eine professionelle Beratung mit Coaching der Führungskräfte durch das Lean Institute ® (Link zu Details: pdf)

Eigenschaften von effektivem Rüstmanagement:

  • Rüstzeiten, Umstellungen im Minutenbereich
  • Richtige Kennzahlen, Messgrößen zur kontinuierlichen Verbesserung der Rüstzeiten
  • Praxisorientierte Systematik mit Einbindung der Mitarbeiter
  • Management und Prozessverbesserung statt Warten auf neue Technologie und neue Technik
  • Sichere Steigerung der Maschinenverfügbarkeit 

 

Die Optimierung der Maschinenleistung (z. B. Erhöhung der Takte, höhere Produktionsgeschwindig-keit, Prozessgeschwindigkeit) ist in vielen Unternehmen das bevorzugte Mittel, um die Anlageneffektivität zu steigern. Die Rüstzeit wird dagegen als unveränderliche, „gott-gegebene“ Größe hingenommen, obwohl darin erhebliches Einsparpotenzial liegt.

Eine einfache Rechnung: Überleben im Wettbewerb | Erreichen Ihrer Vorzugsposition

Sie verfügen über 5 baugleiche Maschinen, die je 200.000 € kosten. Der Rüstzeitanteil ist aktuell 30% für alle Maschinen. Durch SMED Management in Ihrem Unternehmen kann der Rüstzeitanteil auf 10% reduziert werden. Dies bedeutet, dass Sie, als SMED Management Anwender, damit die Kapazität einer ganzen Maschine (5*20% = 100% = 1 Maschine) gewonnen haben. Sie haben eine Investition von 200.000 € vermieden.

Der mit SMED Management nicht versierte Wettbewerber, mit dem gleichen Maschinenpark, hat hingegen eine Maschine von 200.000 € gekauft und die Kapazität durch Invest gesteigert. Die Aussage beim Wettbewerber war: „Die Rüstzeiten können nicht gesenkt werden.“

Unsere Empfehlung

Wir würden empfehlen: Lassen Sie den Wettbewerber weiter so handeln; Sie werden ihn sicher mit Schwung überholen. Denn: Sie sind schneller, liefertreuer und wirtschaftlicher.

Rüstmanagement | SMED Management: Eine professionelle Beratung des Lean Institute ® zur messbaren und dauerhaften Reduzierung der Rüstzeit

Steigerung des Deckungsbeitrages und der messbaren Reduzierung der Rüstzeit, Verkürzung der Umstellzeit

Verbesserung der Wirtschaftlichkeit, Steigerung des Deckungsbeitrages und der messbaren Reduzierung der Rüstzeit, Verkürzung der Umstellzeit

Zugrundeliegendes Problem:

Die Produktionsbetriebe verlieren im Umfeld der Produktumstellungen (Rüsten, Einrichten, Produktwechsel) an den Maschinen und Anlagen auf Grund ineffizienter Planung und/oder nicht standardisierter Rüstvorgänge und/oder fehlendem Rüstoptimierungs-Know-How 5-30% der installierten Maschinenkapazität.

Rüstzeiten senken, Umstellzeiten verkürzen, Produktionsplan einhalten

Variantenreiche Fertigung

Das Marktumfeld hat sich verändert; es werden von den Kunden vermehrt Varianten in kleineren Mengen bestellt; diese Mengen müssen auf einer bestehenden Anzahl an Maschinen und Anlagen produziert werden. Die Planung ist gefordert, diese Aufträge auf die verfügbaren Kapazitäten zu planen. Diese Planung erfolgt teilweise sehr dynamisch, so dass es zu kurzfristigen Planungsänderungen kommt. Die Produktion hingegen favorisiert lange, stabile Auftragslaufzeiten, nicht zuletzt weil die Rüstvorgänge sehr zeitintensiv sind und die erreichten Rüstzeiten oft stark in der Dauer streuen, d.h. wenig standardisiert ablaufen und häufig auch Störungen beim Rüstablauf auftreten (Qualitätsprobleme, technische Störungen).

Lean Werkzeug

SMED - Single Minute Exchange of Dies

QCO - Quick Change Over

Definition des Werkzeugs

Die Steigerung der Flexibilität von Maschinen, Anlagen und Prozessen mittels einer bewährten Methode (4 Schritte, 8 Schritte je nach Unternehmen).

Videoanalysen, Zeitanalysen, Arbeitsstandards werden eingesetzt

Nutzen des Werkzeugs
  • Verbesserung der Anlagenverfügbarkeit durch Erhöhung der Betriebszeit
  • Größere Flexibiliät bei Änderungen der Kundennachfrage
  • Reduzierung der Losgrößen und damit verbunden geringere Lagerbestände und Lagerflächen sowie geringeres Teilehandling
  • Geringer Umbaukosten
  • Bessere Qualität
  • Verbesserung der Messgrößen (OEE, DTD,...)
Werkzeug Icon
Workshop SMED Schneller Rüsten

 Schnelle Produktumstellung Schnelles Rüsten Workshop Vorgehen

SMED Workshop für kurze Rüstzeiten Umstellzeiten

Projekterfahrungen

Referenzen / Use Cases

  • Automobilindustrie
  • Automobilzulieferer
  • Pharmaindustrie
  • Medizintechnik
  • Elektronikindustrie
  • Nahrungs- und Genussmittelindustrie
  • Werkzeugbau
  • Druckerei (Offset)
  • Chemie
International Mehrsprachig

Deutsch, English, Francais, Italiano, Espanol

Als Schulungs-PDF kaufen?

Ja

Verfügbare Sprachen
  • Deutsch
  • Englisch
  • Francais
  • Italiano
  • Espanol